Norisbank Top-Girokonto ohne Mindesteingang!

Das kostenlose Girokonto ohne Wenn und Aber für alle Privatpersonen!

Logo der norisbank
Weitere Information & Kontoantrag finden Sie direkt bei der norisbank:
"Kostenlos ohne Bedingungen"

Bild zeigt das Finanztest-Siegel der norisbank

    Das kostenlose Girokonto der norisbank im Überblick:
  • 0,- Euro Girokonto ohne Mindesteingang
  • 0,- Euro Noris Card ec(Maestro)-Karte
  • 0,- Euro Noris Service Card
  • 0,- Euro Kontoauszug per Selbstbedienung
  • 0,- Euro Bareinzahlungen an Automaten der norisbank und der Deutschen Bank
  • 0,- Euro Daueraufträge einrichten und verwalten - Online oder in Filialen der Deutschen Bank

Weitere Informationen zum norisbank Top-Girokonto

Das norisbank Top-Girokonto: kostenlose Leistungen

Die norisbank bietet mit ihrem Top-Girokonto ein kostenloses Girokonto an. Dies bedeutet, dass keine monatliche Gebühr erhoben wird. Darüber hinaus müssen sie bei der norisbank keinen Mindestumsatz haben, so dass auch Kunden ohne regelmäßiges Einkommen das Girokonto nutzen können.


Die ec(Maestro)-Karte bekommt man kostenfrei. Überweisungen, Kontoauszüge und Daueraufträge sind ebenfalls gratis, sofern sie online abgewickelt werden oder per Selbstbedienung an über 2.700 Banking-Terminals der Deutschen Bank. Möchte man Überweisungen und Daueraufträge am Schalter tätigen, fällt eine Gebühr bis zu 2 Euro pro Stück an. Auch an der Service-Hotline muss man für die genannten Leistungen bezahlen; hier kommen noch Telefongebühren hinzu (Sie erreichen den Service über 030 - 310 66 005).

Kontoverfügbarkeit

Geldabhebungen sind an Automaten der Cash Group (darunter Deutsche Bank, Commerzbank, HypoVereinsbank u.v.m.), im Einzelhandel (z.B. bei Rewe, Penny oder Netto) sowie an Shell-Tankstellen möglich ist. Eine flächendeckende Erreichbarkeit ist also gewährleistet (insgesamt über 10.000 Stellen).

Tagesgeldkonto und Kreditkarte

Zusätzlich zum kostenlosen Girokonto ist die ebenso gebührenfreie Einrichtung eines Tagesgeldkontos möglich. Dieses täglich verfügbare Anlagekonto kann mit einer Verzinsung von momentan 0,10 % p.a. aufwarten. Es gilt jedoch: der Zinssatz ist variabel. Die Zinsen werden vierteljährlich gutgeschrieben.


Möchte man als Kunde zusätzlich zur ec-Karte noch eine Kreditkarte nutzen, kann man diese gebührenfrei beantragen. Die MasterCard kann ohne jährliche Gebühr genutzt werden. Sie ist mit einem 3D-Securecode ausgestattet, der bei Bedarf aktiviert werden kann. Dies soll das Einkaufen noch sicherer machen.

Dispokredit

Füllt man ein Online-Formular aus, kann man zum Girokonto auch einen Dispositionskredit nutzen. Hier muss man allerdings eine gewisse Bonität vorweisen können. Der Zinssatz beträgt aktuell 10,85 % p.a., ist aber variabel.

Fazit zum kostenlosen Girokonto der norisbank

Es könnten hier noch weitere Vorteile des Top-Girokontos der norisbank angeführt werden. Erwähnenswert wären beispielsweise der praktische Umzugsservice, der mit vorgefertigten Formularen den Girokontenwechsel unkompliziert gestalten soll.


Auch bei der Einlagensicherung sind Sie bei der norisbank mit einer 100%-igen Abdeckung auf der sicheren Seite. Im Stiftung Warentest-Finanztest im Vergleich mit 90 weiteren Girokonten wurde das Top-Girokonto ausgezeichnet, da es kostenlos ohne Bedingungen ist (Ausgabe 2/13). Für Kunden, die einen unkomplizierten Umgang mit ihrem Geld wünschen, ist das Top-Girokonto eine gute Wahl.


zum Angebot


mehr Informationen zum Top-Girokonto der norisbank
zum Girokonto Vergleich


Stand 17.01.2017