Penta Geschäftskonto

Advanced

9 €

Kontoführungsgebühr p.M.

2 x kostenlos inklusive

Kreditkarte p.a.

100 Transaktionen

Zusatzleistung inkl.

Premium

19 €

Kontoführungsgebühr p.M.

5 x kostenlos inklusive

Kreditkarte p.a.

300 Transaktionen

Zusatzleistung inkl.

Pro
  • Kostenlose VISA-Debitkarten in jedem Kontomodell vorhanden
  • Einfache Kontoführung dank mobiler App
  • Integrierte Buchhaltungsfunktionen als Zusatzleistungen kostenfrei enthalten
  • Bis zu fünf Nutzer:innen hinzufügen
  • 60 Tage lang kostenlos und unverbindlich testen
  • Zusätzliche KfW-Kreditvergabe direkt von der Bank
  • Kompass für Unternehmensgründungen in der Startphase
Kontra
  • Kein völlig kostenloses Kontomodell vorhanden
  • Keine Bargeldeinzahlungen auf Konten möglich
  • Basis-Konto nicht mehr verfügbar

Gemeinsam mit der Solarisbank AG bietet Penta ein digitales Geschäftskonto in verschiedenen Ausführungen an. Aktuell gibt es bei der Penta Bank drei unterschiedliche Kontomodelle für Geschäftskunden und Firmen. Leider gibt es bisher kein völlig kostenloses Kontomodell.


Wer kann das Geschäftskonto eröffnen?

Das Penta Geschäftskonto eignet sich für Unternehmer:innen und Gewerbetreibende. Firmen in der folgenden Rechtsform können bei Penta ein Konto für ihr Geschäft eröffnen:

  • AG (Aktiengesellschaft)
  • Einzelunternehmen/Freiberufler:innen
  • eG (eingetragene Genossenschaft)
  • e.K. (eingetragener Kaufmann bzw. Kauffrau)
  • Freelancer (Freie Mitarbeitende)
  • GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts)
  • GmbH
  • KG
  • OHG
  • PartG (Partnerschaftsgesellschaft)
  • UG (Unternehmersellschaft haftungsbeschränkt)
  • GmbH in Gründung und UG in Gründung

Voraussetzung für die Eröffnung eines Kontos bei der Penta Bank ist der Firmensitz in Deutschland. Als weitere Bedingung muss der Kontoinhabende das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Konditionen des Geschäftskontos der Penta Bank

Die Penta Bank bietet je nach Umfang der Nutzung und Größe des Unternehmens drei unterschiedliche Kontomodelle an:

  • Advanced: für Neugründungen und kleine Unternehmen
  • Premium: für mittlere Unternehmen mit mehreren Mitarbeitern
  • Ultimate: für größere Firmen mit komplexen Anforderungen und einem größeren Transaktionsvolumen

Weil bei dem Kontomodell Penta Ultimate viele der Konditionen individuell verhandelbar sind, gehen wir in einigen Bereichen der hier beschriebenen Konditionen nur auf die beiden Kontomodelle Penta Advanced und Penta Premium ein. Das zuvor angebotene Basis-Modell ist leider nicht mehr verfügbar.

Kontoführungsgebühren

Penta Advanced kostet im Monat neun Euro an Kontoführungsgebühr. Penta Premium erhältst du für monatlich 19 Euro. Bei Penta Ultimate wird ein individuell gestaltetes Leistungspaket zusammengestellt, zu dem der Anbieter keine konkrete Preisangabe macht. Dazu musst du Penta direkt kontaktieren.

Karten und Zweitkarte

Das Advanced-Konto ist planmäßig mit maximal zwei VISA-Debitkarten ausgestattet, die kostenlos im Rahmen des Kontomodells ausgegeben werden. Zusätzlich beantragte Karten führen zum Upgrade des Kontomodells. Beim Premium-Konto sind maximal bis zu fünf VISA-Karten kostenfrei im Kontomodell enthalten. Jede darüber hinaus beantragte Karte kostet drei Euro pro Karte. Die gleiche Regelung in Bezug auf VISA-Debitkarten gilt für das Penta-Ultimate-Konto.

Unterkonten

Das Penta-Advanced-Konto bietet ein zusätzliches Unterkonto an.
Bei Penta Premium und Ultimate sind bis zu vier weitere Unterkonten für den Zahlungsverkehr möglich.

Geld abheben

Innerhalb und außerhalb Deutschlands sind beim Advanced-Konto zwei Abhebungen und beim Premium-Konto drei Abhebungen am Geldautomaten kostenlos. Jede weitere Bargeldabhebung kostet 2,50 Euro pro Vorgang. Dies gilt innerhalb der Eurozone.

Kartenzahlung in Fremdwährung im Ausland

Bei Zahlungen mit der VISA-Karte im nicht-europäischen Ausland in fremder Währung fallen zusätzliche Gebühren an. Diese betragen beim Advanced-Konto ein Prozent und beim Premium-Konto 0,5 Prozent vom jeweiligen Transaktionsbetrag.

Geld einzahlen

Bargeldeinzahlungen sind auf die Geschäftskonten der Penta Bank zurzeit noch nicht möglich. Die Bank arbeitet an einer Umsetzung in der Zukunft.

Überweisungen

Bei den ausgehenden SEPA-Transaktionen beträgt das kostenlose Kontingent beim Penta-Advanced-Konto 100 Zahlungen und beim Penta-Premium-Konto 300 Zahlungen. In diesen Transaktionen sind neben Überweisungen auch Daueraufträge enthalten. Für jede über die Freigrenze hinaus gehende Zahlung berechnet die Penta Bank 0,20 Euro pro Transaktion.
Eingehende SEPA-Zahlungen sind unbegrenzt möglich und gleichzeitig kostenlos. SEPA-Lastschriften sind bei allen Kontomodellen der Penta Bank in unbegrenztem Umfang kostenfrei.

Zusatzleistungen

Für Kunden des Premium-Kontomodells der Penta Bank ist Point of Sale Banking möglich: Gegen eine einmalige Gebühr von 49 Euro erhältst du ein mobiles Kartenlesegerät für bargeldlose Zahlungen direkt am Verkaufsort. Das Gerät akzeptiert Kredit- und Debitkarten sowie das kontaktlose Zahlen gegen eine geringe Gebühr.

Alle Kontomodelle der Penta Bank verfügen über mobile Apps für das Online-Banking. Es werden dabei sowohl die Systeme von iOS als auch Android unterstützt. Zusätzlich sind Zahlungen über Google Pay jederzeit möglich.

Kontoeröffnung: So gehts

Damit Du ein Geschäftskonto bei der Penta Bank eröffnen kannst, sind diese drei Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Du musst volljährig sein.
  • Über die Rechtsform des zu eröffnenden Geschäftskontos muss ein Nachweis erbracht werden.
  • Deine Firma muss den Unternehmenssitz in Deutschland haben.


Wie läuft der Prozess der Kontoeröffnung bei der Penta Bank ab?

  • Auf der Webseite der Penta Bank drückst du auf den Button „Jetzt Konto eröffnen“
  • Der zweite Schritt ist die Auswahl des gewünschten Kontomodells
  • Mit der E-Mail Adresse beginnt die Anmeldung für die Kontoeröffnung
  • Jetzt gibst du Daten zu Deinem Unternehmen ein und anschließend Informationen zu deiner Person
  • Zur Legitimationsprüfung deiner Person nutzt die Penta Bank das Videoident-Verfahren
  • Es wird sowohl deine Berechtigung als Kontoinhaber als auch die Vertretungsbefugnis für dein Unternehmen geprüft
  • In diesem Zusammenhang werden Dokumente wie beispielsweise dein Personalausweis und der gültige Gewerbeschein bei einem Einzelunternehmen abgefragt
  • Eingetragene Firmen erbringen den Nachweis mit einem Handelsregisterauszug, der nicht älter als drei Monate sein sollte
  • Nach Abschluss aller Formalitäten erfolgt die Kontoeröffnung normalerweise innerhalb von 48 Stunden nach Prüfung der Unterlagen durch die Penta Bank.


Häufige Fragen (FAQ)

Wer kann das Geschäftskonto eröffnen?

Du musst volljährig sein und der Sitz des Unternehmens muss sich in Deutschland befinden. Außerdem muss die Person, die das Konto eröffnen möchte, als Geschäftsinhaber:in des Unternehmens handeln oder zur juristischen Vertretung des Unternehmens befugt sein.

Was kostet das Penta Geschäftskonto?

Penta unterscheidet zwischen den drei Kontomodellen: Advanced für Einsteiger mit einem monatlichen Grundpreis von neun Euro, Premium für mittlere Unternehmen mit einem Grundpreis von 19 Euro im Monat und dem Kontomodell „Ultimate“, bei dem eine individuelle Kontogebühr je nach Leistungsumfang berechnet wird.

Kann ich das Konto mit einer Buchhaltungs-Software koppeln?

Ja! Bei Penta gibt es die Option eine angeschlossene Buchhaltungs-Software zu nutzen. Dabei werden die Transaktionen automatisch synchronisiert. Beispielsweise sind Funktionen im Bereich Rechnungsprogramm, Buchhaltung und Lohnabrechnung mit der integrierten Software möglich.

Kann ich Unterkonten für meine Mitarbeiter eröffnen?

Je nach Modell kannst du eine gewisse Zahl an Unterkonten eröffnen. Beim Advanced-Kontomodell ist nur ein einziges Unterkonto möglich. Das Premium-Kontomodell bietet bis zu vier Unterkonten. Mit diesen kannst du Zahlungen in Kategorien einteilen und deinen Mitarbeiter:innen oder der Steuerberatung Zugriffsrechte gewähren.

Ist Penta eine Bank?

Penta ist ein Finanzdienstleister, der sich mit der Solarisbank zusammengetan hat, um gemeinsam das Geschäftskonto auf den Markt zu bringen. Die Bank unterliegt der gesetzlichen Einlagensicherung mit einen Schutz von 100.000 Euro.

Alternativen zu Penta

Starter

0 €

Kontoführungsgebühr

1x kostenlos inklusive

Kreditkarte

3 Rechnungen pro Monat

Zusatzleistung

Business

0 €

Kontoführungsgebühr

1x kostenlos inklusive

Kreditkarte

unbegrenzt kostenlos

Überweisungen

Base

ab 0 €

Kontoführungsgebühr

1x kostenlos inklusive

Giro-Karte (Debit)

50 p.M. kostenlos

Überweisungen

Julia bewegt sich seit 2011 im Umfeld Finanzen. Als Expertin für Verbraucherthemen wie Girokonto, Kreditkarte und Depot hat die studierte Germanistin und Amerikanistin immer einen Tipp auf Lager.

Deine Meinung zu Penta ist gefragt!

Was hältst du vom Anbieter? Teile hier deine Eindrücke mit oder stell eine Frage.

Stilisierte Sprechblasen in Schwarzweiß Diskussionsforum
>