Bausparen: Testsieger Bausparvertrag 2014

Mit Bausparen Schritt für Schritt zu den eigenen vier Wänden:


zum Testsieger
Bausparen mit dem Testsieger Schwäbisch Hall

Wir empfehlen den mehrfachen Testsieger Schwäbisch Hall für Ihren neuen Bausparvertrag mit günstiger Anschlussfinanzierung. Staatliche Förderungen helfen dabei, das optimale Ergebnis für Sie herauszuholen. Profitieren Sie dauerhaft von niedrigen Bauspardarlehenszinsen: Denn wer heute einen Bausparvertrag abschließt, sichert sich dauerhaft die derzeitig äußerst niedrigen Darlehenszinsen. Schwäbisch Hall bietet zahlreiche verschiedene Bauspar-Tarife für den Bau, Kauf oder die Modernisierung Ihres Heims.

Ihre Vorteile bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall:

  • Top-Konditionen auf Bausparer und Anschlussfinanzierung
  • Attraktive staatliche Förderungen sichern
  • Flexible Verwendung zum bauen, kaufen oder modernisieren
  • "Beste Bausparkasse" nach €uro am Sonntag (Ausgabe 36/2013)

Top5 Bausparkassen im Vergleich:

Nr. Anbieter Details Bewertung Testergebnis Online beantragen
1. Logo von/der Bausparkasse Schwäbisch Hall + Dauerhaft attraktive Konditionen
+ Inkl. staatlicher Förderung
+ Mehrfacher Testsieger
5 von 5 Sternen weiter »
2. Logo von/der Deutsche Bank + Empfehlung bei einer Laufzeit
   ab 10 Jahre
3 von 5 Sternen weiter »
3. Logo von/der BHW Bausparkasse + Günstiger Darlehenszins
+ Hohe Zuteilung
3 von 5 Sternen weiter »
4. Logo von/der Deutscher Ring Bausparkasse + Inkl. staatlicher Förderung 2 von 5 Sternen weiter »
5. Logo von/der Deutsche Bank + Fester Guthabenzinssatz bei 7
   bis 10 Jahren
2 von 5 Sternen weiter »
* Werte für gewählten Zeitraum. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net

Sie haben Fragen? Wir haben für Sie die häufigsten Fragen beantwortet:

Welche Vorteile bietet ein Bausparvertrag?

Junges Paar nach dem HausbauMit einem Bausparvertrag erhält man eine äußerst solide Anlageform. Die Spareinlagen der Kunden sind über diverse Einlagensicherungssysteme in unbegrenzter Höhe gesichert. Bei Abschluss des Bausparers sichert man sich neben der Guthabenverzinsung auch niedrige Zinsen für die Anschlussfinanzierung und das dauerhaft. Bausparen bietet darüberhinaus umfangreiche staatliche Fördermöglichkeiten, durch die man sich bares Geld sichern kann.


Mehr zum Thema: Vorteile eines Bausparvertrags

Wie genau funktioniert ein Bausparvertrag?

Ein Bausparvertrag funktioniert anders als Baufinanzierungen oder andere Darlehen. Der Bausparvertrag ist eine Kombination aus Darlehen und Anlageprodukt. Durch seine Gliederung in drei verschiedene Phasen kann der Bausparvertrag sowohl zum Sparen als auch zum Finanzieren genutzt werden. Mit dem Bausparvertrag haben Kunden andere Möglichkeiten als mit anderen Finanzierungen, was jedoch auch eine gewisse Planung voraussetzt.


Mehr zum Thema: Wie funktioniert ein Bausparvertrag?

Welche Unterschiede bestehen zwischen Bausparen und anderen Immobilienfinanzierungen?

Das Bausparen ist eine Immobilienfinanzierung. Der Unterschied zu anderen Baufinanzierungen, beispielsweise bei einem Kredit, liegt darin, dass dieser nicht in drei Phasen gegliedert ist. Wer beispielsweise eine Immobilienfinanzierung bei der Bank abschließt, schließt einen Kredit ab. Das Darlehen wird meist über die Grundschuld oder eine Hypothek abgesichert.

Welche Prämien gibt es und wie kann man sie in Anspruch nehmen?

Eine der bekanntesten Förderungen vom Staat für Bausparer sind die vermögenswirksamen Leistungen. Beispielsweise kann der Arbeitnehmer die Spareinlagen eines Angestellten fördern. Man spricht auch von einer Arbeitnehmersparzulage. Desweiteren gibt es die Wohnungsbauprämie. Hier darf ein bestimmtes Jahresgehalt nicht überschritten werden. Hier zahlt nicht der Chef, sondern der Staat eine Förderung für Bausparer. Weitere Prämien ergeben sich aus dem Riester Bausparen.

Der Vorgang ist hierbei an der Riester-Rente orientiert. Im Grundsatz funktioniert das Riester Bausparen genauso wie der reguläre Bausparvertrag. Jedoch hat man hier die Möglichkeit, verschiedene Förderungen in Anspruch zu nehmen. Dazu gehört in erster Linie die Riester-Förderung. Diese kann sowohl in der Anspar-, als auch in der Darlehensphase in Anspruch genommen werden. Die Höhe wird staatlich festgelegt. Zusätzlich kann der Riester Bausparvertrag auch für Zwecke, die nichts mit dem Kauf einer Immobilie zu tun haben, genutzt werden, auch auch für die eigene Altersvorsorge genutzt werden. Viele Bausparkassen bieten spezielle Riester Bausparverträge an.


Mehr zum Thema: Wie kann der Bausparvertrag gefördert werden?

Gibt es beim Bausparen eine Kontoführungsgebühr?

Einige Bausparkassen verlangen eine Kontoführungsgebühr für den Bausparvertrag. Jedoch sollte diese Gebühr gering sein oder im besten Fall komplett darauf verzichtet werden. Außerdem fällt eine Abschlussgebühr an (i.d.R. ab 1% der Bausparsumme).

Wie hoch sind die Darlehenszinsen?

Die Höhe des Darlehens für den Bausparvertrag hängt vom Anbieter ab. Die Bauspar-Darlehenszinsen werden von den Bausparkassen festgelegt und je nach wirtschaftlicher Lage angepasst. Die Summe wird dabei schon bei Abschluss festgelegt, auch wenn die Darlehensphase erst später erreicht wird.

Kann man Sonderzahlungen leisten?

In der Sparphase können jederzeit Sonderzahlungen gemacht werden. Auch ein Anheben oder Senken der monatlichen/jährlichen Summe ist möglich. Jedoch muss eine solche Zahlung auch vertraglich festgelegt sein. Hier sollte man die AGB der Bausparkasse individuell prüfen. Bei vorübergehenden Liquiditätsproblemen kann eine Aussetzung der Zahlung erfolgen. Dies muss allerdings ebenfalls vertraglich erlaubt sein.

Kann man vorzeitig über das Bausparguthaben verfügen?

Wer bereits in der Sparphase über die angezahlte Summe als Darlehen verfügen will, kann dies unter Umständen tun. Auch hier gilt allerdings: Im Vertrag mit der Bausparkasse muss dies erwähnt werden. Meist wird der Bausparvertrag bei einer angesparten Summe von 40 oder 50% zuteilungsreif. Bei Bedarf kann man aber auch schon vorher darüber verfügen. Man spricht hier von einer Wahlzuteilung.


zurück nach Oben zum Vergleich

Weitere Geldanlage-Angebote testsieger-Konto.de: