Prämie beim Testsieger! Jetzt Depot bei der Consorsbank eröffnen

Gebäude der Consorsbank

Es ist das aktuelle Top-Angebot unter den Depotkonten! Unser Testsieger Consorsbank macht Neukund:innen den Einstieg besonders schmackhaft: kostenlose Depotführung, 6 Monate handeln ohne Ordergebühr über den Handelsplatz Tradegate und 100 Euro Prämie. Wir haben alle Infos für dich zusammengetragen.

Keine Kontoführungs- oder Depotgebühren

Das Trader-Depot der Consorsbank überzeugt vor allem durch seine übersichtliche und günstige Kostenstruktur. Beispielsweise musst du weder Kontoführungs- noch Depotgebühren zahlen – beides ist dauerhaft kostenlos. Für Orders erhebt die Consorsbank Gebühren. Für Neukund:innen sind diese jedoch in den ersten 6 Monaten über den Handelsplatz Tradegate kostenlos. Neben dem klassischen Aktienkauf kannst du mit deinem Consorsbank-Depot auch ETF-, Fonds- und Aktiensparpläne kaufen. Auch der außerbörsliche Handel ist mit einem Consorsbank-Depot problemlos möglich.

340 ETF-Sparpläne ohne Sparplangebühr

Depot

340

ETF-Sparpläne

ab 0,00 €

pro Ausführung

25 €

Mindestrate

In den vergangenen Jahren wurden ETFs zu einem immer wichtigeren Baustein der privaten Geldanlage. Die Indexfonds sind für viele Anleger:innen der optimale Einstieg an der Börse: Niedrige laufende Kosten, ein geringes Verlustrisiko und Flexibilität zeichnen sie aus. Die Consorsbank bietet über Tradegate mehr als 70 nachhaltige ETFs komplett ohne Gebühren an. Auch bei den kostenlosen Sparplänen ist das Trader-Konto der Consorsbank gut aufgestellt: 340 ETF-Sparpläne werden ohne Sparplangebühr angeboten, darunter mehr als 30 nachhaltige ETFs.

100 Euro Prämie sichern

Aktuell macht die Consorsbank den Einstieg noch schmackhafter. Neukund:innen winkt eine Prämie von 100 Euro. Der Betrag wird auf das Verrechnungskonto ausgezahlt, sobald bis zum 30.11.2021 mindestens 3 Wertpapier-Orders in Höhe von mindestens 500 Euro Ordervolumen je Order ausgeführt wurden. Die Prämie gilt auch für Bestandskund:innen, die in den vergangenen 24 Monaten keine Trades ausgeführt haben.

Redakteur aus Leidenschaft. ETFs, Online-Banking oder Sterbegeldversicherung: Komplexe Themen hinterfragt Tim so lange, bis er sie verstanden hat – und schreibt dann einen Service-Artikel.

Stilisierte Sprechblasen in Schwarzweiß Diskussionsforum
>