Kreditkarten Vergleich August 2020

Testsieger 08/2020
Barclaycard Visa - Barclaycard
0,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • weltweit kostenlos bezahlen
  • weltweit kostenlos abheben
  • flexible Rückzahlung möglich
  • einfache Legitimation per VideoIdent
  • digitale Unterschrift möglich
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:38von42
Rechnungsausgleich:4von7
Sonderleistungen:8von10
Antragstellung und Annahmechance:27von40
Sonstiges:7von8
Gesamtwertung:84
schnellster Kreditkartenantrag
Gebührenfrei Mastercard GOLD - Advanzia Bank
0,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • weltweit gebührenfrei bezahlen
  • bis zu 7 Wochen 0% Zinsen
  • inkl. Reiseversicherung möglich
  • keine Legitimation notwendig
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:26von42
Rechnungsausgleich:0von7
Sonderleistungen:4von10
Antragstellung und Annahmechance:37von40
Sonstiges:5von8
Gesamtwertung:72
GenialCard - Hanseatic Bank
0,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • weltweit kostenlos bezahlen
  • weltweit kostenlos abheben
  • flexible Rückzahlung möglich
  • einfache Legitimation per VideoIdent
  • digitale Unterschrift möglich
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:40von42
Rechnungsausgleich:5von7
Sonderleistungen:4von10
Antragstellung und Annahmechance:17von40
Sonstiges:8von8
Gesamtwertung:73
TF MasterCard Gold - TF Bank
0,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • weltweit gebührenfrei bezahlen
  • mit Reiseversicherung kostenlos
  • bis zu 7 Wochen Zinsfrei
  • Sofortentscheidung bei Antrag
  • keine Legitimation notwendig
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:26von42
Rechnungsausgleich:0von7
Sonderleistungen:6von10
Antragstellung und Annahmechance:40von40
Sonstiges:5von8
Gesamtwertung:77
DKB-VISA-Card - DKB
0,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • weltweit kostenlos bezahlen
  • weltweit kostenlos abheben
  • 0,01% Verzinsung auf Kreditkartenguthaben
  • Girokontoabschluss notwendig
  • einfache Legitimation per VideoIdent
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:38von42
Rechnungsausgleich:7von7
Sonderleistungen:4von10
Antragstellung und Annahmechance:18von40
Sonstiges:3von8
Gesamtwertung:70
Visa-Karte - comdirect bank
0,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • kostenlos bezahlen in der Eurozone
  • weltweit kostenlos abheben (außer EU)
  • kompatibel mit Apple Pay/Google Pay
  • Girokontoabschluss notwendig
  • einfache Legitimation per VideoIdent
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:33von42
Rechnungsausgleich:7von7
Sonderleistungen:4von10
Antragstellung und Annahmechance:18von40
Sonstiges:3von8
Gesamtwertung:65
Barclaycard Platinum Double - Barclaycard
1. Jahr:
0,00 €
ab 2. Jahr:
99,00 €
  • weltweit kostenlos bezahlen
  • weltweit kostenlos abheben
  • einfache Legitimation per VideoIdent
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:28von42
Rechnungsausgleich:4von7
Sonderleistungen:6von10
Antragstellung und Annahmechance:18von40
Sonstiges:7von8
Gesamtwertung:63
noris Kreditkarte - norisbank
0,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • kostenlos bezahlen in der Eurozone
  • weltweit kostenlos abheben (ohne D)
  • sofortiger Verfügungsrahmen von 500€
  • Girokontoabschluss notwendig
  • einfache Legitimation per VideoIdent
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:35von42
Rechnungsausgleich:7von7
Sonderleistungen:4von10
Antragstellung und Annahmechance:14von40
Sonstiges:2von8
Gesamtwertung:61
Barclaycard Gold Visa - Barclaycard
1. Jahr:
0,00 €
ab 2. Jahr:
59,00 €
  • kostenlos bezahlen in der Eurozone
  • kostenlos abheben in der Eurozone
  • einfache Legitimation per VideoIdent
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:24von42
Rechnungsausgleich:4von7
Sonderleistungen:4von10
Antragstellung und Annahmechance:18von40
Sonstiges:7von8
Gesamtwertung:57
Visa World Card - ICS Cards
0,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • kostenlos bezahlen in der Eurozone
  • kostenlos abheben in der Eurozone (ohne D)
  • flexible Rückzahlung möglich
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:28von42
Rechnungsausgleich:5von7
Sonderleistungen:4von10
Antragstellung und Annahmechance:13von40
Sonstiges:5von8
Gesamtwertung:54
BMW Credit Card Premium - BMW Credit Cards
99,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • inkl. Verkehrsrechtsschutzversicherung
  • flexible Rückzahlung möglich
  • exklusive BMW Vorteile
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:13von42
Rechnungsausgleich:7von7
Sonderleistungen:4von10
Antragstellung und Annahmechance:8von40
Sonstiges:5von8
Gesamtwertung:37
MINI Credit Card Special - Mini Credit Cards
99,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • inkl. Verkehrsrechtsschutzversicherung
  • flexible Rückzahlung möglich
  • exklusive Mini Vorteile
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:13von42
Rechnungsausgleich:7von7
Sonderleistungen:4von10
Antragstellung und Annahmechance:8von40
Sonstiges:5von8
Gesamtwertung:37
MasterCard - EthikBank
35,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • 0€ Jahresgebühr im 1. Jahr
  • gebührenfrei Bezahlen in der Eurozone
  • inkl. Verkehrsmittelversicherung
  • Girokontoabschluss notwendig
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:13von42
Rechnungsausgleich:7von7
Sonderleistungen:0von10
Antragstellung und Annahmechance:8von40
Sonstiges:0von8
Gesamtwertung:28
VISA Card - BBBank
25,00 €
Jahresgebühr
dauerhaft
  • sicheres Bezahlen im Internet
  • kontakloses Bezahlen
  • exklusive Vorteile bei Events
KriteriumPunkte
Kosten und Gebühren:6von42
Rechnungsausgleich:7von7
Sonderleistungen:0von10
Antragstellung und Annahmechance:3von40
Sonstiges:0von8
Gesamtwertung:16
Der Vergleich beruht auf folgenden Annahmen: 0€ Jahresumsatz im Euroland, 0€ Jahresumsatz im Nicht-Euroland, Alle Angaben ohne Gewähr

Du solltest dir nicht die erstbeste Kreditkarte besorgen. Besser ist es, wenn du dir Gedanken darüber machst, was dir wichtig ist bei einer Kreditkarte. Und wenn du das weißt, weißt du auch, wonach du in unserem Kreditkarten-Vergleich Ausschau halten kannst.

Um dir den Weg zur neuen Kreditkarte zu erleichtern, haben wir hier die wichtigsten Fragen zusammengestellt, die du für dich beantworten solltest. Außerdem erläutern wir an dieser Stelle, wie wir Kredikarten bewerten und wie die Testnote zustande kommt.

FAQ: Die häufigsten Fragen zu Kreditkarten

Vielleicht hattest du noch nie eine Kreditkarte und fragst dich jetzt, wie du die Karte eigentlich verwendest. Wir haben die wichtigsten Fragen zu Kreditkarten gesammelt – und die Antworten gleich mitgeliefert.

Wie erhalte ich eine Kreditkarte?

Dank Internet kommst du ganz leicht an eine neue Kreditkarte. Am besten nutzt du einen Kreditkarten-Vergleich, in dem du übersichtlich aktuelle Angebote verschiedener Banken und Kartenherausgeber sehen kannst. Über einen Link gelangst du ganz einfach zum gewünschten Anbieter und kannst dort online einen Kreditkartenantrag stellen.

Wie beantrage ich die Kreditkarte?

Im Online-Formular musst du lediglich einige persönliche Daten angeben. Außerdem musst du deine Identität nachweisen. Dies wird manchmal noch mit dem PostIdent-Verfahren gemacht. Inzwischen sind Alternativen wie das VideoIdent-Verfahren aber gebräuchlicher – auch weil der Antrag so schneller geht. Anschließend prüft der Anbieter deine Angaben. Sollte alles korrekt sein und auch deine persönliche Bonität ausreichen, erhältst du innerhalb weniger Tage deine neue Karte per Post.

Gibt es Jahresgebühren bei Kreditkarten?

Es werden zahlreiche Kreditkarten angeboten, die gebührenfrei sind. Es gibt jedoch auch Angebote, die eine Jahresgebühr vorsehen. Platinkarten zum Beispiel bieten häufig Zusatzleistungen, für die Kunden gerne zahlen. Es liegt also an dir und daran, wie du deine Kreditkarte nutzen möchtest. Wäge ab, ob Zusatzleistungen für dich attraktiv sind und so die Jahresgebühren rechtfertigen.

Welche Kosten fallen sonst noch an?

Neben der Jahresgebühr gibt es weitere Kostenfaktoren, bei denen sich ein genauer Blick ins Preis-Leistungsverzeichnis der Anbieter lohnt. Dazu gehört zum Beispiel eine mögliche Fremdwährungsgebühr oder auch Kreditzinsen, die für die Nutzung des Kreditrahmens anfallen. Auch zu welchen Konditionen und Kosten das Abheben von Bargeld an Geldautomaten möglich ist, solltest du prüfen. Es ist sinnvoll, wenn du dir vorher Gedanken machst, wofür du die Karte nutzen möchtest und dann für diese Situationen entsprechend günstige Angebote suchst. Reist du zum Beispiel gerne und viel, ist der Punkt Auslandseinsatzgebühr für dich besonders relevant.

American Express, Visa oder MasterCard?

Es gibt verschiedene Kreditkartengesellschaften, die Kreditkarten vertreiben. Die bekanntesten dürften dabei American-Express, Visa und MasterCard sein. Für welche der Gesellschaften du dich entscheidest, hängt von deinen Vorlieben ab. Am relevantesten hierbei dürfte die weltweite Akzeptanz der Kreditkarte sein. Möchten du bestimmte Reiseziele ansteuern, ist es sinnvoll, vorab herauszufinden, welche Karten in dem entsprechenden Land akzeptiert werden.

Welche Kreditkartenarten soll es sein?

Grundsätzlich solltest du mit deiner Kreditkarte bezahlen und Geld abheben können. Der Rest ist Geschmackssache. Wichtig ist allerdings noch, zu entscheiden, welche Kreditkartenart du haben möchtest, also zum Beispiel eine Prepaid-Kreditkarte oder eine Karte mit Teilzahlungsfunktion. Diese Entscheidung hängt in erster Linie von Ihrer finanziellen Situation ab.

Welche Leistungen sind außerdem wichtig?

Versicherungen, sammelbare Flugmeilen, Cashback, Startguthaben oder Bonusprogramme: Das Angebot an Zusatzleistungen ist sehr groß, der Klassiker Reiseversicherung immer noch beliebt. Ob du das jedoch brauchst, solltest du ganz von deinen Bedürfnissen abhängig machen.

Wie gut muss meine Bonität sein, um eine Kreditkarte zu bekommen?

Bei einem Kreditkartenantrag wird deine Bonität überprüft. Vor allem bei Revolving- und Charge-Kreditkarten nimmst du einen Kredit auf, wenn du sie nutzt. Daher möchte der Kartenherausgeber im Vorfeld sicher gehen, dass du Schulden zurückzahlen kannst. Allerdings gibt es keine einheitliche Grenze, bis zu welchem Bonitätslevel du eine Kreditkarte erhältst und ab wann nicht mehr. In der Regel findet aber immer eine SCHUFA-Abfrage statt.

Was mache ich bei schlechter Bonität?

Sollte deine Bonität nicht für eine herkömmliche Kreditkarte ausreichen, ist eine Prepaid-Kreditkarte die passende Alternative. Bei dieser Kreditkartenart zahlst du zunächst Guthaben ein, das dann als Verfügungsrahmen dient. Du kannst also nur ausgeben, was du zuvor eingezahlt hast. Prepaid-Karten bieten auch Menschen mit weniger guter oder schlechter Bonität die Möglichkeit, eine Kreditkarte zu nutzen. Auch für Kinder und Jugendliche kann eine solche Kreditkarte sinnvoll sein. So haben Eltern Kostenkontrolle über die Ausgaben ihres Nachwuchses.

Du benötigst weitere Infos zu Kreditkartenthemen? In unseren Ratgebern zur Kreditkarte geben wir Tipps zu den wichtigsten Themen.

Testkriterien im Kreditkarten-Vergleich

In unserem Kreditkarten-Test haben wir die besten Kreditkarten 2020 ermittelt. Ausgehend von einer Auswahl verschiedener Kreditkartenanbieter haben wir die Karten aufgrund verschiedener Kriterien bewertet, um letztlich eine Testsieger-Kreditkarte küren zu können. Konkret fließen folgende Faktoren in die Testnote ein:

  • Kosten und Gebühren: Wir haben Jahresgebühren, Kosten für Bargeldabhebungen und Transaktionen sowie Zinsen bei Teilzahlungen bewertet
  • Rechnungsausgleich: Bewertet wurde, wieviel Aufwand nötig ist, damit du einen automatischen Rechnungsausgleich hinterlegen kannst
  • Sonderleistungen: Dazu gehören Rabatte, Partnerkarten, Startguthaben und kostenlose inklusive Versicherungen
  • Sonstiges: Hierbei bewerten wir Programme zum mobilen Bezahlen und ob du für den Abschluss der Kreditkarte ein Girokonto beim Anbieter eröffnen musst
  • Antrag und Annahmechance: Hier zählt neben den möglichen Legitimierungsverfahren auch die technische und gestalterische Umsetzung des Kreditkartenantrags

Einfach und schnell zur neuen Kreditkarte

Damit bietet unser Kreditkartentest für dich eine gute Möglichkeit, dich einfach und schnell über aktuelle Angebote zu informieren. Die Sortierung im Test folgt unserer Benotung, in absteigender Reihenfolge. Ganz oben der Kreditkarten-Testsieger mit der besten Bewertung. Danach dann die weiteren Karten.

Zu jeder Karte erfährst du das Wichtigste auf einen Blick. Dazu gehören neben der Benotung der Kreditkarten auch die anfallenden Jahresgebühren und weitere interessante Besonderheiten. Mit einem Klick auf „Details“ kannst du dir zu jedem Anbieter die erzielten Punkte je Testkriterium anschauen. Über den Button „zur Bank“ leiten wir dich direkt zum Anbieter weiter. Die meisten Kreditkartenherausgeber bieten inzwischen einfache und schnelle Online-Abschlüsse an.

Saskia arbeitet seit 2017 im Finanzbereich und hat dort auch ihr Volontariat absolviert. Ihre Schwerpunkte liegen vor allem bei den Themen Wertpapierdepot sowie Unfall- und Sterbegeldversicherung.