Aus für kostenloses Girokonto: Stadtsparkasse München erhöht die Gebühren

14. September 2020 von Tim Kempen

Kostenlose Kontoführung für das Online-Konto? Damit hat die Sparkasse München lange geworben. Nun ist damit Schluss: 2,25 Euro müssen Kund:innen ab Januar 2021 monatlich für das günstigste Girokonto des Geldinstitutes zahlen. Mindestens! Wer keinen monatlichen Geldeingang von mindestens 1.750... weiterlesen »

Kurssturz bei Tesla: Über 30 Prozent seit August

09. September 2020 von Matthias Haft

Turbulente Tage hat die Tesla-Aktie hinter sich. Nach einer sagenhaften Kletterpartie ist seit Anfang September Schluss mit dem Aufstieg. Seitdem befindet sich die Aktie des kalifornischen Elektroautobauers im freien Fall. Eine Entscheidung von Standard & Poor’s tut ihr Übriges dazu. ... weiterlesen »

Sparkasse Holstein: orkanartige Preiserhöhungen für Girokonten

08. September 2020 von Tim Kempen

„Leichte Brise“ und „Frischer Wind“ nennt die Sparkasse Holstein ihre neuen Kontomodelle, die seit Anfang September gelten. Für die Kund:innen der Sparkasse bedeutet die hübsch verpackte Neuaufstellung allerdings eine orkanartige Preiserhöhung: Die einfachste beworbene Kontovariante... weiterlesen »

5 statt 0 Euro! Sparda-Bank Baden-Württemberg verlangt ab sofort Kontoführungsgebühren

01. September 2020 von Tim Kempen

Die drittgrößte deutsche Genossenschaftsbank führt ab sofort eine Gebühr fürs Girokonto ein und trennt sich damit vom kostenlosen Konto. Fünf Euro pro Monat müssen Kund:innen der Sparda-Bank Baden-Württemberg jetzt für die Kontoführung bezahlen. Gebührenfrei bleibt lediglich das... weiterlesen »

Neuer Robo-Advisor Evergreen bietet 10 Euro Startguthaben

31. August 2020 von Julia Reck

Ein Leipziger Fintech-Startup hat mit Evergreen Anfang des Jahres einen neuen Robo-Advisor an den Start gebracht, der mit einer All-In-Gebühr von 0,59 Prozent des Investments aufwartet. Um Neukund:innen das Angebot noch ein bisschen schmackhafter zu machen, bietet das Startup jetzt noch einen... weiterlesen »

Große Grundeinkommens-Studie: Fast 2 Mio. Bewerbungen bisher

28. August 2020 von Matthias Haft

Das Pilotprojekt Grundeinkommen ist erfolgreich gestartet. Innerhalb von drei Tagen erhielten die Initiator:innen genügend Bewerbungen, um mit der Studie beginnen zu können. Im November geht der Auswahlprozess in die nächste Phase.   Vor dem Bewerbungsstart erhofften sich die Forscher:innen... weiterlesen »

Immer mehr Banken verlangen Gebühren beim Girokonto

25. August 2020 von Julia Reck

Auch wir haben in letzter Zeit schon häufiger darüber berichtet: Viele Banken erhöhen derzeit ihre Girokonto-Gebühren. Auch die Stiftung Warentest hat das Thema in ihrer neusten Ausgabe aufgegriffen und über 100 Banken auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis: Nur noch 20 Girokonten sind... weiterlesen »

CureVac-Börsengang geglückt: hohe Kursgewinne für Anleger:innen

20. August 2020 von Matthias Haft

Am vergangenen Freitag konnte das Tübinger Biotech-Unternehmen CureVac seinen erfolgreichen Börsengang an der US-amerikanischen NASDAQ feiern. Der Aktienkurs stieg am Eröffnungstag auf das Mehrfache des Ausgabepreises. Mittlerweile hat sich die Kurs-Rallye beruhigt, der Aktienwert ist jedoch... weiterlesen »

Sicheres Zahlen mit Kreditkarte: Wann kommt eigentlich 3D Secure 2.0?

19. August 2020 von Julia Reck

Nutzen Händler das 3D-Secure-Verfahren (kurz: 3DS), wird es für Kund:innen, die online mit Kreditkarte bezahlen, oft anstrengend: Ein zusätzliches Passwort und eine schlechte Benutzer-Oberfläche machen 3DS zu einer lästigen Angelegenheit, die nicht selten zu einem Kaufabbruch führt. Mit 3D... weiterlesen »

Unkompliziert und günstig: ING senkt Order-Gebühren für die ersten sechs Monate

17. August 2020 von Tim Kempen

2,90 Euro pro Order: Die ING hat beim Depot ihre Kosten pro Order gesenkt – zumindest für die ersten sechs Monate. Danach wird allerdings wieder die normale Odergebühr fällig. Wer Aktien und ETFs kauft, hofft auf steigende Kurse. Da ist es natürlich blöd, wenn die Depotkosten einen Großteil... weiterlesen »

>